Seminare

Seminare

Ich biete verschiedene Seminare zu den Themen Konflikt, gesunde Führung und Kommunikation an.
Unten finden Sie einige meiner Seminare mit Terminen. Wenn Ihnen ein Thema fehlt oder ein Termin bereits verstrichen ist, melden Sie sich gerne bei mir.


Gesunde Führung Basisprogramm

Gesunde Führung beginnt mit gesunder Selbstführung – dieser Leitsatz zieht sich als roter Faden durch unser erfolgreiches Führungskräfteprogramm.

Wusstest du, dass schlechte Führung dazu führt, dass gute Mitarbeiter das Unternehmen verlassen? Bestimmt! Wusstest du aber auch, dass diese Führungskräfte innerhalb eines Jahres denselben Krankenstand in ihrer neuen Abteilung aufbauen? Lerne immer mit Bezug zu dir selber, wie du dich und dein Team souverän positionierst, Komplexität und agile Strukturen erfolgreich meisterst und dabei dich und dein Team nicht verbrennst.

Ziel soll sein, Handwerkszeug zu erlernen, mit dem die Führungsrolle vor allem im Hinblick auf ihren kommunikativen und unterstützenden Anteil für das Team professionell gefüllt werden kann. Darüber hinaus soll die eigene Persönlichkeitsentwicklung vorangebracht werden, um Reflexionsvermögen zu steigern. Dadurch entwickelt sich eine differenziertere Sicht auf das eigene Handeln im Hinblick auf Führungsverhalten. Was beinhaltet meine Rolle? Wie stelle ich Rollenklarheit in meinem Team her? Wie gehe ich mit Kritikern/Konflikten um? Wie gebe ich bisherige Aufgaben ab? Wie schütze ich meine Ressourcen in der Sandwichposition? Welche Kommunikation und wieviel Führung benötigt mein Team?

Dazu gehören ebenfalls Mitarbeitergespräche führen, Teamdynamiken kennen- und steuern lernen, sowie Trennungsgespräche zu führen und ein Offboarding auf den Weg zu bringen, dass es beiden Seiten ermöglicht, in Frieden auseinander zu gehen.

Das Programm ist auf fünf Module verteilt:

  1. Tag: Sinn & Formen aktueller, gesunder Führung
  2. Tag: Die Organisation und Führung
  3. Tag: Mit reflektierter Kommunikation in Führung gehen
  4. Tag: Umgang mit Widerstand und Konflikt in Teams
  5. Tag: Mitarbeitergespräche führen und Offboardingkultur entwickeln

Optional sind unterstützende Einzelcoachings oder eine Intervisionsgruppe buchbar.

Termine:
20./27.01.2020                3./10./17.02.2020

20./27.04.2020                4./11./17.05.2020

9./16./23.11.2020           7./4.12.2020

Preis pro Person inkl. Getränke und Mittagessen: 1.525,00€ zzgl. MwSt.
Early Bird Buchung bis 30.11.2019: 1.325,00€/Person zzgl. MwSt.

Durchführung am Standort Lübbecke

Maximale Teilnehmer*innenzahl: 13 Personen


Tagesseminar: Konfliktmanagement in Teams – neue Termine Anfang 2020

Inhalte:
Dieses Seminar richtet sich an Personen, die in ihrem beruflichen Umfeld mit sehr unterschiedlichen Personenkreisen und Anforderungen zu tun haben. Ziel soll sein, Handwerkszeug zu erlernen, mit dem sich interdisziplinäre Gruppen auf eine gemeinsame Arbeitsgrundlage einigen und Rollenklarheit in Gruppen bzw. Teams hergestellt wird. Daraus wird Handlungsfähigkeit entwickelt, die dem Erreichen des gemeinsamen Ziel dient (z.B. im Rahmen von Projektaufgaben). Es wird erläutert, welche Dynamiken Konflikte haben, welche unterschiedlichen Bedürfnisse in einer Gruppe herrschen, welche Charaktere sich für welche Aufgaben eignen und wie man diese optimal für das gemeinsame Ziel zusammenführt. Konflikt wird nicht mehr als Bedrohung, sondern als wichtiger Hinweis für fehlende Information, unklare Rollen und bestehende Befürchtungen erlebt. Hier lassen sich wertvolle Informationen für das weitere gemeinsame Vorgehen ableiten. Es wird das eigene Konfliktverhalten reflektiert und gemeinsam mit der Gruppe erarbeitet, wie daraus eine neue Haltung entsteht: Widerstand als wichtigen Bestandteil auf dem Weg zur Lösung zu integrieren.

Tagesseminar: Konfliktmanagement in Teams
Zeitraum: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Ort: Büro Lübbecke
Kosten pro Person: 285,60 inkl. Mwst.

 


Seminar: „Mit professioneller Kommunikation in Führung gehen“ am  –  neue Termine Anfang 2020

Inhalte:
Dieses Seminar richtet sich an Personen, die aus ihrer fachlichen Rolle als Mitarbeiter perspektivisch in die Rolle einer Führungskraft wechseln möchten oder bereits gewechselt sind und sich professionell aufstellen möchten. Ziel soll sein, Handwerkszeug zu erlernen, mit dem die neue Führungsrolle vor allem im Hinblick auf ihren kommunikativen Anteil und den veränderten Anforderungen an aktuelles Führungsverständnis gerecht wird. Was beinhaltet meine neue Rolle? Wie gehe ich mit Kritikern/Konflikten um? Wie gebe ich bisherige Aufgaben ab? Wie schütze ich meine Ressourcen in der Sandwichposition? Welche Kommunikation benötigt mein Team? Es wird erläutert, wie Sie sich in der neuen Position ausrichten, wie Kommunikation sich von hier aus verändert und wie sie mit unterschiedlichen Rollen im beruflichen Alltag oder auch im Projektmanagement trotzdem klar bleiben. In Kleingruppen wird das eigene Kommunikations-/Konfliktverhalten reflektiert und gemeinsam erarbeitet, wie daraus eine neue Haltung entsteht: Kommunikation als wichtigen Bestandteil auf dem Weg zur einer gesunden Führung Ihres Teams auf den Weg zu bringen.

Seminar: „Mit professioneller Kommunikation in Führung gehen“
Zeitraum: 2 Tage jeweils 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Ort: Büro Lübbecke
Kosten pro Person: 571,20€ incl. Mwst.


Melden Sie sich hier an:




Kommentare sind geschlossen.