Marion Welter

Marion Welter

  • Seit Februar 2005 selbstständig, unter anderem als freiberufliche Trainerin, Beraterin und Coach in der Erwachsenenbildung und im Outplacement.
  • Seit August 2012 Mitglied im IHK-Prüfungsausschuss AEVO Ausbildung der Ausbilder bei der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim.
  • Geprüfte Psychologische Beraterin (VFP)
  • Zertifizierte Enneagramm-Trainerin (ÖAE)


Das Enneagramm lernte ich 2007 kennen und war bald von seiner Weisheit und Treffsicherheit beeindruckt. Nach zehn Jahren Selbststudium, gekoppelt mit verschiedenen Fortbildungen, entschied ich mich für den zweijährigen Zertifizierungsgang zur Enneagramm-Trainerin beim ÖAE (Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm), den ich 2018 erfolgreich abgeschlossen habe.

Das Enneagramm ist ein wirkmächtiges Instrument, um sich selbst und andere besser kennenzulernen. Es beschreibt zunächst neun verschiedene Persönlichkeitsstile, vergleichbar mit neun Brillen, durch die die Welt unterschiedlich wahrgenommen wird. Die Persönlichkeitsstile, auch Typen oder Muster genannt, zeigen Grundbedürfnisse im Fühlen, Denken und Handeln auf. Diese entstehen aus der verborgenen, meist unbewussten Motivation, mit den Anforderungen der Umwelt und den daraus resultierenden Erwartungen zurecht zu kommen.

Jeweils drei Enneagramm-Muster werden in einem Intelligenzzentrum zusammengefasst, dem Herz-, Kopf- oder Bauchzentrum. Daraus lässt sich eine weitere Strategie ableiten, mit der die Muster versuchen, das Leben zu bewältigen. Zusätzlich hat jedes Muster zwei Nachbarn und ist außerdem mit noch zwei anderen durch Stress- und Entspannungs-Linien verbunden. Diese Verbindungen nehmen ebenfalls Einfluss auf die Persönlichkeit.

Somit ergibt sich eine Komplexität, die die Vielschichtigkeit von Persönlichkeitsstrukturen gut abbilden kann. Durch das Kennenlernen des eigenen Musters und das der anderen fördert das Enneagramm das Verständnis füreinander und hilft, Konfliktpotential zu reduzieren. Es eignet sich beruflich und privat, als Beratungsinstrument, in der Begleitung von Einzelpersonen, im Coaching von Teams, als Prozessmodell etc.

Gerne begleite ich Sie auf Ihrer Entdeckungsreise zu sich selbst: Empathisch — Vertrauensvoll — Diskret.

Ob in der Gruppe oder im Einzelsetting, bringe ich Ihnen das Enneagramm näher und Sie näher ans Enneagramm. Gemeinsam stimmen wir den Rahmen ab, individuell und nach Ihren Vorkenntnissen. Außerdem biete ich Typisierungsinterviews an, wenn Sie sich in Ihrem Muster unsicher fühlen.

Ich habe selbst einige Zeit gebraucht, um mein eigenes Muster anzunehmen. Es gab einige Irrfahrten durch das Enneagramm, bis ich mich auf einem Seminar durch eine andere Person erkannte. Diese Person gab ein Interview zu ihrer Persönlichkeit, und was sie sagte war, als würde ich es selber sagen. Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich das Gefühl, mich zu verstehen und endlich bei mir anzukommen. Mit dieser Erfahrung unterstütze ich nun Menschen auf ihrem eigenen persönlichen Weg.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Kommentare sind geschlossen.